Sonntag, 1. November 2015

Lesemonat | Oktober 2015

HALLO ALLE ZUSAMMEN!


Ich hoffe es geht euch gut und ihr hattet diesen Monat auch viel Zeit zu lesen (wie ich^^). Jetzt beginnt ja die gemütliche Jahreszeit, in der man sich mit einer flauschigen Decke auf das Sofa kuschelt, oder es sich sich, wie in meinem Fall im Bett gemütlich macht, Tee trinkt und Kekse futtert. Nun aber genug gequatscht, denn im heutigen Post zeige ich euch meine Neuzugänge, sowie die Bücher, die ich diesen Monat verschlungen habe. Viel Spaß beim Lesen!

Neuzugänge
  

Dieser Monat war ein absoluter Erfolg, was meine Neuzugänge angeht! Neu eingezogen sind bei mir Frostglut (vierte Band der Mythos Academy-Reihe) von Jennifer Estep, City of Glass  (Band drei der Schattenjäger-Reihe) von Cassandra Clare, sowie der Der Weg der gefallenen Sterne (Band drei eine dystopischen Trilogie) von Caragh O'Brien, das ich der lieben Steffi abgekauft habe, da sie ihr Bücherregal ausgemistet hat. Nochmal danke an Dich! Und das Beste: das Buch ist  niegelnagelneu und  es ist die Hardcover Ausgabe, die sich somit perfekt in mein Bücherregal einfügt! 

Gelesen
  
  

Gelesene Bücher: 6
Anzahl der Seiten: 2616
Top/ Highlight: Pretty Little Liars
Flop/ Enttäuschung: -
Wenn die Liebe tanzen lernt (Jean Kwok) | 4,5/5 ♥︎| Rezension
City of Bones- Chroniken der Unterwelt (Cassandra Clare) | 4,5-5/5 ♥︎| Rezension
Ungezähmt- House of Night (P.C. Cast, Kristin Cast) | 3,5-4/5 ♥︎ | Rezension
Unschuldig- Pretty Little Liars  (Sara Shepard) | 5/5 ♥︎ | Rezension
Die verborgenen Insignien des Pan (Sandra Regnier) | 4,5-5/5 ♥︎| Rezension
Frostkuss - Mythos Academy I (Jennifer Estep) | 4,5 ♥︎ | Rezension 
Ich bin mit diesem Monat absolut zufrieden, auch wenn sechs Bücher auf den ersten Blick nicht  allzu viel zu sein scheinen (puh, war das ein anstrengender Satz^^). Denn es sind vier (!!!) Bücher aus meinem SuB dabei, der nun um ein Buch leichter ist (da ich ja drei Neuzugänge habe). Dann habe ich auch den vierten Band der House of Night- Reihe gelesen, sodass ich auch hier weiter vorankomme. Und at last but not least, habe ich auch das Rezensionsexemplar gelesen, das mir freundlicherweise vom Goldmann Verlag zugeschickt wurde. Danke nochmals!
Ein Flop war nicht dabei, denn alle Bücher haben mir zum Großteil sehr gut gefallen, was ich natürlich sehr gut finde, denn wer liest bitte gerne schlechte Bücher? :)

Was habt ihr diesen Monat so gelesen?

Liebste Grüße, Elli

1 Kommentar: